Deine Mission

Deine Mission

Wenn Du mit Deinem Leben unzufrieden bist, kann es daran liegen, dass Du selten  Dinge tust, die Du gerne tust. Dass Du Dich selten mit Menschen und Dingen umgibst, die Dir gefallen, und die Du akzeptierst und die Dich akzptieren.

Als würdest Du also ein Leben leben, das Dir nicht gefällt. Weiterlesen „Deine Mission“

Lebenslust

Lebenslust

Heute durfte ich eine wunderbare Coaching-Session geben.

Ich bin inspiriert und voller Lebenslust! Je mehr ich coache, desto mehr Lebensfreude erfüllt mich.

Interessanterweise spiegeln die Themen, die meine Klienten umtreiben, irgendwie meine eigenen Themen, und immer wieder bin ich überrascht, was für ein reiches Spektrum an Ideen und Perspektiven in jedem Menschen schlummert.

Jeder ist ein bischen anders und jeder bringt sich selbst auf seine Weise in die Welt ein. …Milliarden von Menschen, und jeder ist ein einzigartiges Individuum. Weiterlesen „Lebenslust“

Zinseszins

Zinseszins

Trage heute ein kleines Bisschen zu Deiner Selbstentfaltung bei!
Morgen auch.
Wenn Du das jeden Tag machst, dann entsteht ein Zinseszins-Effekt, weil Du jeden Tag mit einem klitzekleinen bisschen MEHR Selbstentfaltung startest und einen Prozentsatz zum angewachsenen Zustand hinzufügst. Darin liegt große Kraft! Weiterlesen „Zinseszins“

Neustart? Na klar! Jederzeit!

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit
Erich Kästner.

Wenn Dein Leben Dir nicht gefällt, dann wähle, es anders zu leben.
Du kannst jederzeit von neuem starten.
Der heutige Tag – es gab ihn nie zuvor.

Intuition!

Junge Menschen zu unterstützen, in Kontakt zu sich selbst zu kommen, sodass sie ihren eigenen Kummer, ihre Grenzen, Schmerzen und Unsicherheiten spüren können. All das nicht nur ausdrücken dürfen, sondern auch im Handeln ihrer Intuition zu folgen, darin liegt in meinen Augen eine große Hoffnung für die kommenden Generationen. Weiterlesen „Intuition!“

„Positives Denken“

Positives Denken

Es gibt eine ganze Industrie, die sich mit positivem Denken, mit positiver Psychologie befasst, think pink und so weiter.

Ich selbst schreibe die meisten Blogartikel genau darüber. Mein Spielbuch umfasst und wendet die Prinzipien dieser Erkenntnisse an. Ich liebe die Segnungen der Neuroplastizität, die grob zusammen gefasst besagen, „was immer Du Dir selbst erzählst, wirst Du zu Deiner Realität machen“. Unser Leben ist also die etwas verzögerte Manifestation unseres Bewusstseins. Weiterlesen „„Positives Denken““

Kreativität

Kreativität!

Kreativität ist ein Kern-Thema des Menschseins.

Wir Menschen gehen ein, wenn wir unsere Kreativität unterdrücken.

Als junge Frau war ich auf verschiedenen Gebieten künstlerisch kreativ. Ich habe viele Jahre lang geschrieben, gezeichnet, Musik gemacht, Theater gespielt und Schmuck designt und hergestellt. Weiterlesen „Kreativität“

„Spielbuch – Theorie und Praxis“

"Spielbuch - Theorie und Praxis"

Vor einigen Tagen habe ich in einem Copy-Shop die allererste Version meines Spielbuches drucken lassen und einige Freunde haben die erste Edition zum Probespielen erhalten.

Es begint mit etwa 40 Seiten Erklärungen, warum tägliches morgendliches und abendliches Schreiben, nützlich, sinnvoll und lebensbejahend ist, und wie du dranblebst, auch wenn es mal hakt. Weiterlesen „„Spielbuch – Theorie und Praxis““

Gefühltes Prekariat

Gefühltes Prekariat

Das Wort Prekariat wird in unserem Sprachgebrauch in Bezug aufs Berufsleben und  Einkommen verwendet.

Ich denke, man kann es auch auf andere Aspekte des Lebens anwenden. Wenn man körperlich, seelisch, mental sehr viel inverstiert, aber sehr wenig dabei rumkommt, was den Aufwand rechtfertigen könnte – ist das dann nicht auch eine prekäre Situation? Weiterlesen „Gefühltes Prekariat“