Einsickern

Wir sind wie Erde.

Wenn wir nicht gepflegt und gegossen werden, dann trocknen wir aus.
Wenn wir überwässert werden, dann können wir nichts mehr aufnehmen.
Wenn man uns in Ruhe lässt, dann regenerieren wir wieder.

Unsere technisierte Welt lässt uns vor allem den dritten Punkt immer wieder vergessen.
Es scheint fast, als ob Ruhe und ausruhen zu können nicht mitgedacht werden, wenn wir unser Leben ausrichten.

Dabei wissen wir aus Studien wie dem Gallup‘s Report on the international Happiness Day, dass ausruhen zu können zu den wichtigsten Dingen gehört, wenn wir ein glückliches Leben führen wollen.

Wie ruhst Du am liebsten aus?
Was brauchst Du, um ausgeruht zu sein?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.