Love Revolution

Mein Freund Mendel sagte neulich, zu Anfang einer Liebesbeziehung, wenn unser Blick auf den neuen Mensch im eigenen Leben noch nicht von unseren eigenen Illusionen verstellt ist, und wir unser Gegenüber voller Neugierde und Offenheit wahrnehmen, wenn also der ganze Zauber und die Aufregung einer neuen Liebe uns erfüllt und die Hormone auch alle mitmachen, dann sei dies die Vision, die uns das Leben gibt, wie es wirklich sein kann. Wir sind inspiriert und entzückt, dankbar und lebendig und so sollen und wollen wir fühlen…
…dann klappt das Leben die Vision nach einiger Zeit wieder zu und sagt: „So, bitteschön, und jetzt ran an die Arbeit! Macht es euch jetzt bitte selber!“

Mein Schatz Sebastian sagt – „Warum muss es denn schon wieder Arbeit heissen? Kann es nicht einfach so schön sein?“ Oder anders – kann man nicht das Auf und Ab einer Liebesbeziehung als das wahre Leben, also Vision = Realität annehmen? Es hat doch auch einen tieferen Sinn, warum man ausgerechnet mit einer Person zu tun bekommt, zeigt sie ihm doch am besten die Themen auf, die noch befriedet oder aufgelöst werden dürfen. Man muss das nicht als Arbeit ansehen, sondern man kann sich auch darauf freuen, „Jaaa, super, ein Konflikt!!! Was darf ich dadurch Neues über mich und Dich lernen?“

Ich finde beide Zugänge zur Liebe toll und frisch, und ich wollte sie mit Euch teilen!

Ich selbst sage Liebe Liebe Liebe!!!
Liebe machen, Liebe leben, Liebe Sein!
Liebe ist die Königsdisziplin!
❤️

…und ihr wisst ja: I Am My Word!

 

 

2 Antworten auf “Love Revolution”

  1. Karmen , ich bin begeistert! Tolle Gedanken! Dazu passt mein diesjähriges Neujahrsgedicht, finde ich :-))

    Das neue Jahr
    immer wieder
    stellt es uns Fragen
    wünscht es sich Wünsche
    leuchtet unseren Wegen

    Mir sind sie ausgegangen
    die guten Vorsätze
    müde bin ich der Rituale
    oder schaue ich weiser
    auf die Welt und auf mich

    Weiß in meinem Innersten
    Der einzige Vorsatz
    der gilt – ist die Liebe!
    Liebe Dich selbst
    Liebe das Leben
    und Du wirst sehen…
    …es liebt zurück!

    Konstanze, 07.01.18

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.