Zeit

Heute reblogge ich wieder etwas von Philipp!
Diese Perspektive von 5-10 Jahren kann doch nochmal die Zuversicht und den Enthusiasmus entfachen!

Hoppla!

Kevin Kelly sagt, es heiße, man brauche 5 Jahre um eine große Sache im Leben zu machen. Ich glaube, in 5 Jahren kann man ein Studium abschließen, eine Firma aufbauen, eine stabile Familie gründen, eine Sprache lernen.

Und eine der besten Einsichten, die ich gelesen habe, sowohl bei Tony Robbins, wie auch bei Bodo Schäfer ist die Folgende:

Wir überschätzen leicht, was wir in einem Jahr schaffen können. Und wir unterschätzen, was wir in 10 Jahren schaffen können.

Diese Einsichten über Zeit helfen, sich Ziele zu setzen, an die man glauben kann.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.