IUVENTA 10

Heute ist Weltflüchtlingstag.
Das weiß ich, weil ich seit kurzem auf Facebook dem Rettungsschiff Iuventa10 folge. Das Beitragsbild ist von Iuventas heutigem newsfeed.

…wir sind alle Flüchtlinge…

Wenn Du eine, zwei, drei oder höchstens vier Generationen zurückgehst, dann findest Du garantiert (D)einen Migrationshintergrund, falls Du nicht selbst Migrant/in bist.

Doch diesen Migrationshintergrund meine ich nicht.
Wenn ich sage, wir seien alle Flüchtlinge, dann meine ich damit, dass wir unseren Blick vor der Frage – „was tue ICH eigentlich, da Tausende von Menschen im Mittelmeer sterben?“ – abwenden.
Ist das nicht auch eine psychologische Flucht?
Sich abzuwenden, sich abzuspalten von all dem, was gerade passiert.
Innere Emigration, Ignoranz, angebliche Machtlosigkeit…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.