Kreative Fragen in Zeiten der Zweifel

Was haben Deine Zweifel zu bedeuten?

Steckt da noch mehr dahinter?

Kennst Du solche Situationen auch aus der Kindheit?

Soll das so bleiben?

Was müsste sein, damit Du Dich damit besser fühlst?

Was kannst Du tun, damit Du Dich damit besser fühlst?

Gibt es ein Lebensthema, das sich Dir in dieser Situation offenbart?

Die meisten unter uns haben unsere Arbeit und unsere Partner/innen selbst ausgewählt. Wir haben allerlei Kriterien dafür angewendet, Überlegungen angestellt und uns dann entschieden.
Also – wenn Du schon einmal die wichtigsten „äußeren“ Umstände selbst gewählt hast, dann könntest Du das Beste daraus machen oder neu und anders wählen.

„Ich kann nicht“ und „ich darf nicht“, „aber die Kinder“ und „das Geld“
…sind diese Argumente wirklich wahr?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.