Lions strategischer Pessimismus

Ich möchte Euch heute Lion Logerts Beitrag „Strategischer Pessimismus“ vorstellen und dabei mit seinen „Abschließenden Gedanken“ anfangen:

Abschließende Gedanken

Das positive Denken hat eine Daseinsberechtigung, birgt aber auch Gefahren. Wer die blinkende Öllampe im Armaturenbrett ignoriert und sich an seinem vollen Tank erfreut, dessen Fahrt wird bald enden. Der strategische Pessimismus ist ein Werkzeug, um Risiken und Probleme zu erkennen und mit ihnen umzugehen.

Strategischer Pessimismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.