Der Innere Kritiker

Wir können den inneren Kritiker überhöhen und überhören.
Wir können ihn aber auch wirklich anhören und VERSTEHEN, was er uns eigentlich sagen will.

Über unseren inneren Kritiker können wir nämlich zu unseren innersten Glaubenssätzen gelangen, und mit seiner Hilfe Gold erzeugen.

So wie Glaubenssätze irgendwann entstehen, so können sie auch wieder abgebaut werden.
Wenn wir unsere Glaubenssätze identifizieren, dann haben wir noch mehr Möglichkeiten, sie aufzulösen oder zu integrieren, als wenn wir sie nicht kennen.

Techniken zur Auflösung von Glaubenssätzen sind beispielsweise
– Sokratische Befragung
– Hypnose
– Sein Leben neu schreiben
– Tapping
– wingwave
und viele andere.

*****

Wenn Du deinem inneren Kritiker in einem kreativen und professionellen Coaching-Setting Raum geben und vonihm lernen möchtest, dann schreib mir unter karmen@jurela.de

2 Antworten auf “Der Innere Kritiker”

  1. Ich bin immer wieder begeistert was Du für ein gutes Händchen für die Vorschaubilder für deine Blogeinträge hast! Nicht nur, dass die Einträge dann viel besser im Gedächtnis bleiben, die passen inhaltlich auch immer super.
    Nur so nebenbei mal bemerkt…Hätte ich ja auch an jedem anderem Tag genau so schreiben können 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Oh wie lieb!
      Manchmal sehe ich ein Bild und schreieb dann den Beitrag, aufgrund dessen, was das Bild mir erzählt.
      Meistens ist es aber umgekehrt: Ich schreibe einen Beitrag und suche dann das Bild – beides ist mir eine echte Freude!

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.