Wahrheit oder Pflicht?

Wenn Du spürst, dass in Deinem Leben manches nicht so ist, „wie es sein sollte“,  dann verbringt Dein Unterbewusstes Zeit und Energie darauf, Dich immer wieder daran zu erinnern. Mal unterschwellig, mit diffuser Unruhe unklarer Ursache, mal überschwellig mit schlechter Laune oder Unfähigkeit oder Angst, lebensverändernde, kreative Entscheidungen zu treffen.
Solange Du das spürst, gibt es Hoffnung!
Hoffnung auf Überwindung Deiner Selbst-Sabotage! Denn solange Du mit Deinem Sein nicht im R-Einen bist, solange hat die Verleugnung das Kommando über Dein Leben!
Dein allzu menschliches Ego setzt alles dran, die trügerische Stabilität seines Regimes aufrecht zu erhalten. Dauerhafte, sichere Selbst-Sabotage, zur Vermeidung des Erwachens Deiner wahren Größe, Deiner totalen Selbst-Entfaltung!
Dann folgt Stillstand und nach dem Stillstand kommt nur noch offene Selbszerstörung.

Befrage Dich selbst, wo es immer wieder zwickt und juckt, wo wabert und dräut  Unwohlsein, wo bist Du mit Deiner Realität nicht im Reinen?

Schau dort hin, und noch dahinter!

Es könnte sein, dass du dort Antworten findest, wie Du mehr Autentizität und Intergrität kultivieren und leben kannst.

Je näher du an Dir selbst dran bist und je integrer Du Dein Leben führst, desto besser geht es Dir.

Wenn du das kannst, dann kann ich es auch. Wenn ich das kann, kann jede/r andere es  auch!
In der Summe verbessern wir zusammen die Integrität auf der ganzen Welt, im gesamten Zeit-und Raum-Kontinuum!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.