Verletzlichkeit

Hier ist ein super Vortrag zum Thema Verletzlichkeit.

Brené Brown erkärt schön, wie Kreativität, Freude und Verbindung ihre Grundlage in der Offenheit für Verletzlichkeit haben.
Verletzlichkeit zum Beispiel im Sinne von Scham, nicht gut genug zu sein, oder nicht schlau, schön, schlank genug zu sein.
Diese Scham zuzulassen, sich verletzlich zu machen und zu überwinden, bedeutet ein erfüllteres und glücklicheres Leben zu führen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.